Ihre Position: aktuelle Wocheninfos

BSG aktuell --- BSG aktuell --- BSG aktuell --- BSG aktuell --- BSG aktuell

Neues Rehasportangebot im Bereich Orthopädie

Auf Grund der großen Nachfrage wurde eine weitere Rehasportgruppe im Bereich Orthopädie ins Leben gerufen. Die Fachübungsleiterinnen Jasna Sielenkemper und Christiane Vollmuth leiten diese Gruppe die wöchentlich im BSG Haus Jahnstr. 17 in Lüdinghausen stattfindet.

Die Gruppe trifft sich jeden Donnerstag um 20 Uhr.

Anmeldungen und Informationen im Büro 02591-6225 oder info@bsg-luedinghausen.de

Lungensport macht fit zum Atmen - Dritter Kurs ist gestartet

Eine Lungenerkrankung wie Asthma oder COPD spürt man im Alltag, man kommt leicht außer Atem, das Treppensteigen bereitet Mühe und immer wieder hat man das Gefühl, dass einem die Luft wegbleibt. Und deshalb vermeiden viele Patienten mit Lungenerkrankungen körperliche Anstrengungen. Statt der Treppe nimmt man lieber den Aufzug, Einkäufe erledigt man mit dem Auto statt zu Fuß. Durch die Vermeidung von Anstrengung schwindet aber die Kondition, man wird immer inaktiver und die eigene Leistungsfähigkeit nimmt stetig ab. Betroffene ziehen sich aus dem sozialen Umfeld zurück – und das ist schade.

Lungenkranke müssen sich nicht schonen, sie können durchaus sportlich aktiv sein. Es gibt viele Studien, die die deutlichen Effekte von Sport auf Lungenerkrankungen wie Asthma und COPD sehr eindrucksvoll belegen. Deshalb hatte Behindertensportgemeinschaft (BSG) zu einer

Informationsveranstaltung zum Thema Lungensport eingeladen. Frau Dr. Heike Matthies, Ärztin am St. Marienhospital Lüdinghausen hielt den Einführungsvortrag. Die neuen Lungensportgruppen werden unter der Leitung der speziell ausgebildeten Fachübungsleiterinnen Barbara Becker und Gabriele Osthoff durchgeführt. Auf Grund der hohen Resonanz wurde eine dritte Gruppe eingerichtet.

 

Montags um 17:15 Uhr

im BSG Haus, Jahnstr. 17, 59348 Lüdinghausen

 

Infos und Anmeldungen im Büro 02591-6225 oder info@bsg-luedinghausen.de

Herzliches Dankeschön an den Plattdeutschen Verein und die KLJB Lüdinghausen

In diesem Jahr konnten wir uns über eine Spende aus dem Erlös des Theaterstücks “Wunner gifft ümmer wier” des Plattdeutschen Vereins Lüdinghausen freuen. Die KLJB ergänzte die Spende aus den Einnahmen in der Garderobenaufsicht. Seit 1981 unterstützt der Plattdeutsche Verein die Behindertensportgemeinschaft ohne Unterbrechung mit einem Teil des Gewinns der jährlich stattfindenden Theateraufführungen. Elsbeth Sobbe, Birgit Fögeling, Christin Heitkötter und Mona Kortmann von der KLJB überbrachten die Spende am 22.August 2014 im Rahmen einer Übungsstunde der BSG Tanzgruppe „Die Tanzmäuse“. Die Spende wird in eine Musikanlage für den zweiten Übungsraum im BSG Haus investiert. Dieser Raum wird auf Grund der ständig wachsenden Teilnehmer in der integrativen Tanzgruppe benötigt. Die Gruppe trifft sich jeden zweiten Freitag im BSG Haus – neben dem Tanzen findet ein gemeinsame Kaffeerunde statt.

Therapeutisches Reiten in Ascheberg

Seit dem 12. Februar hat unsere Reittherapiegruppe wieder ein neues Zuhause gefunden.

Auf dem Bauernhof St.Georg in Ascheberg sind Jörg Stratmann und sein Team für die Teilnehmer da. Noch ist dort Platz für weitere Interessenten, etwa eine Kindergruppe der BSG Lüdinghausen, die früher bestanden hat, aber durch die Pause auseinander gebrochen ist.

Beim therapeutischen Reiten werden ganz unterschiedliche Erfolge erzielt. Einige Gruppenmitglieder entspannen ihre Muskeln, wenn sie auf dem Pferderücken sitzen. Sie sind im Alltag viel zu verkrampft. Für alle gilt: Sie müssen Mut aufbringen, auf dem großen Pferd zu sitzen und zu turnen. Das zu schaffen bringt ihnen Selbstbewusstsein und Selbstständigkeit.

Ihr Weg zum Rehasport

freie Plätze

·         Rehasport kommt bei jeder Beeinträchtigung körperlicher Funktionen in Frage, ebenso bei chronifizierten Zuständen oder nach erfolgter Rehabilitation.Jeder Arzt kann Rehasport verordnen.

·         Sie lassen die Verordnung durch Ihre Krankenkasse genehmigen und reichen diese bei uns ein.

·         Für Sie ist die Teilnahme an unseren Rehasport-Angeboten kostenfrei. Wir rechnen die Einheiten direkt mit Ihrer Krankenkasse ab, da unser Verein als Träger des Rehasports von allen Kassen anerkannt ist.

·         Selbstverständlich stehen Ihnen die Angebote auch als Selbstzahler zur Verfügung.

·         Lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Für Anmeldungen und Fragen stehen die Mitarbeiter der Geschäftsstelle gern zur Verfügung (Tel.: 02591-6225, Die + Do 9-12 Uhr, e-mail: info@bsg-luedinghausen.de).

 

 

Öfter mal 'reinschauen ...

auf unserer Webseite lohnt sich immer.

Hier erfahren Sie aktuelle Termine oder Kursänderungen.

Außerdem bieten wir immer wieder kurzfristig interessante Busfahrten und andere Aktionen an.

 

Unser Sportangebot für Erwachsene

Unser Sportangebot für Erwachsene als Stundenplan

... für Kinder und Jugendliche

Unser Programm für Kinder und Jugendliche als Stundenplan

aktuelle Stellenangebote

Kontakt

Bürozeiten:

Dienstags und Donnerstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Telefon 02591 / 6225

E-Mail info@bsg-luedinghausen.de

In dringenden Fällen erreichen Sie uns unter der Rufnummer 0151-539 255 60

 

Infomaterial

Wir schicken Ihnen gern das BSG-Programm für Erwachsene/Senioren bzw. für Kinder/Jugendliche oder Infomaterial zu den Kursen zu: fragen Sie die Übungsleiter, rufen Sie in der Geschäftsstelle an (02591-6225) oder schicken Sie uns eine Mail (info(at)bsg-luedinghausen.de).

 

 

© 2013 BSG- Behinderten-Sport-Gemeinschaft Lüdinghausen e.V. Alle Rechte vorbehalten
Erstellt von Fritz Lenfers - www.lh-webservice.de