BSG aktuell --- BSG aktuell --- BSG aktuell --- BSG aktuell --- BSG aktuell

Niemals geht man so ganz.......

Nach 39 Jahren hat Monika Olschewski ihre Übungsleitertätigkeit mit Ihrer letzten Sportstunde als Leiterin der Wirbelsäulengruppe am 05. April bei der BSG LH beendet. Wöchentlich hat sie in dieser Zeit viele Sportstunden vorbereitet und mit viel Herzblut durchgeführt.

Monika Olschewskis Schwerpunkte sind die Wirbelsäulengymnastik, der Linedance und der Herzsport, den sie zusammen mit Rudi Müller und Dr. Rüdiger Busch vor 31 Jahren ins Leben gerufen hat.

Inzwischen gibt es 4 Herzsportgruppen, die jeden Donnerstag von ca. 60 Teilnehmern besucht werden.

M. O. besonders Talent und die Freude am Rehasport hat den Verein geprägt und weiter Übungsleiter inspiriert und motiviert.

Viele Jahre war Fr. O. auch im Vorstand der BSG tätig und hat so zur sportlichen Weiterentwicklung des Vereins beigetragen. Auch im künstlerischen Sinne hat sie das Haus an der Jahnstraße geprägt, was viele Bilder an den Wänden verdeutlichen.

Eine von den Teilnehmern und dem BSG Team sehr beliebte und anerkannte Übungsleiterin geht - doch vieles von ihr bleibt.

 

Danke Monika!!

 

 

Freie Kursplätze im Bereich Neurologie

Therapeutisches Reiten in Ascheberg

Seit dem 12. Februar hat unsere Reittherapiegruppe wieder ein neues Zuhause gefunden.

Auf dem Bauernhof St.Georg in Ascheberg sind Jörg Stratmann und sein Team für die Teilnehmer da. Noch ist dort Platz für weitere Interessenten, etwa eine Kindergruppe der BSG Lüdinghausen, die früher bestanden hat, aber durch die Pause auseinander gebrochen ist.

Beim therapeutischen Reiten werden ganz unterschiedliche Erfolge erzielt. Einige Gruppenmitglieder entspannen ihre Muskeln, wenn sie auf dem Pferderücken sitzen. Sie sind im Alltag viel zu verkrampft. Für alle gilt: Sie müssen Mut aufbringen, auf dem großen Pferd zu sitzen und zu turnen. Das zu schaffen bringt ihnen Selbstbewusstsein und Selbstständigkeit.

Ihr Weg zum Rehasport

·         Rehasport kommt bei jeder Beeinträchtigung körperlicher Funktionen in Frage, ebenso bei chronifizierten Zuständen oder nach erfolgter Rehabilitation.Jeder Arzt kann Rehasport verordnen.

·         Sie lassen die Verordnung durch Ihre Krankenkasse genehmigen und reichen diese bei uns ein.

·         Für Sie ist die Teilnahme an unseren Rehasport-Angeboten kostenfrei. Wir rechnen die Einheiten direkt mit Ihrer Krankenkasse ab, da unser Verein als Träger des Rehasports von allen Kassen anerkannt ist.

·         Selbstverständlich stehen Ihnen die Angebote auch als Selbstzahler zur Verfügung.

·         Lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Für Anmeldungen und Fragen stehen die Mitarbeiter der Geschäftsstelle gern zur Verfügung (Tel.: 02591-6225, Die + Do 9-12 Uhr, e-mail: info@bsg-luedinghausen.de).

 

 

Öfter mal 'reinschauen ...

auf unserer Webseite lohnt sich immer.

Hier erfahren Sie aktuelle Termine oder Kursänderungen.

Außerdem bieten wir immer wieder kurzfristig interessante Busfahrten und andere Aktionen an.

 

Unser Sportangebot für Erwachsene

Unser Sportangebot für Erwachsene als Stundenplan

... für Kinder und Jugendliche

Unser Programm für Kinder und Jugendliche als Stundenplan

Kontakt

Bürozeiten:

Dienstags und Donnerstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Telefon 02591 / 6225

E-Mail info@bsg-luedinghausen.de

In dringenden Fällen erreichen Sie uns unter der Rufnummer 0151-539 255 60

 

Infomaterial

Wir schicken Ihnen gern das BSG-Programm für Erwachsene/Senioren bzw. für Kinder/Jugendliche oder Infomaterial zu den Kursen zu: fragen Sie die Übungsleiter, rufen Sie in der Geschäftsstelle an (02591-6225) oder schicken Sie uns eine Mail (info(at)bsg-luedinghausen.de).

 

 

Diese Seite ist hier zu Hause: http://www.bsg-luedinghausen.de/bsgaktuell.0.html